Spätestens das Jahr 2020 hat digitalen Veranstaltungsformaten eine enorme Anschubkraft gegeben. Digitale Tagungen oder Betriebs- bzw. Personalversammlungen finden seitdem statt. Viele Coaches oder Trainer*innen bieten ihre Angebote digital an. Allen Angeboten gemeinsam ist, dass eine gute Vorbereitung mit Blick auf Technik, Ablauf und Einbezug der Teilnehmenden schon die halbe Miete für den Erfolg des digitalen Formates ist. Das leben wir im Bildungswerk mit unserem eigenen Anspruch an Präsenz-, Hybrid- und Online-Angebote und stehen mit unserem Know How gerne zur Verfügung.

Zum Januar 2021 haben einen neuen Querschnittsbereich "Digitales | Innovation | Produktentwicklung" im Bildungswerk eingerichtet, der alle digitalen Aktivitäten koordiniert. Welche Angebote das sind, können Sie auf dieser Seite entdecken.

Unsere Kolleginnen Anne Brüning und Sarah Sahl stehen hier zu allen digitalen Formaten als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.


Ansprechpartnerinnen

Anne Brüning

Koordinatorin Digitales und Innovation | GoDigital

Tel.: 0511 12400-513

Sarah Sahl

Koordinatorin Digitale Lehre | Innovation |  Produktentwicklung

Tel.: 0511 12400-512


Kann man Online genau so gut lernen, wie in Präsenz?

Im Videounterview unterhalten sich Pia Lichtblau vom Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung (VÖGB), Sarah Sahl und Anne Brüning vom Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V. über das arbeiten und lernen im digitalen Raum.

Sie geben Einblicke über den allgemeinen Ablauf, sprechen über ihre eigenen Erfahrungen und die Unterschiede zwischen Online- und Präsenzveranstaltungen.

Wird das Video nicht richtig abgespielt?
Dann schau es dir direkt auf YouTube an: https://www.youtube.com/watch?v=ZmUATaCtD28