FB 3: Betriebsratsarbeit im Tendenzbetrieb

Seminar für Betriebsräte aus Betrieben und Einrichtungen des DRK

Orga-Nr.:
339513
Termin:
20.03.2019
Ort:
Zeven

Programmbeschreibung:

Betriebsräte in Tendenzbetrieben haben dieselben Aufgaben wie in anderen Betrieben. Nur in kleinen Teilbereichen gibt es eingeschränkte Rechte.

In dieser Tagesveranstaltung wird der Fokus auf die Gestaltung von Urlaubsregelungen, Berechnung bei flexiblen Arbeitszeiten und aktuelle Rechtsprechung hierzu gelegt. Die in diesem Zusammenhang bestehenden Möglichkeiten der Mitbestimmung werden im Seminar erläutert und ausgelotet.

THEMENSCHWERPUNKTE

•    Die Bestimmungen des § 118 Abs. 1 BetrVG
•    Definition: Tendenzträger/-in – Auswirkungen auf die BR-Arbeit
•    Soziale Angelegenheiten:
Urlaubsregelungen und flexible Arbeitszeit

Preishinweis:
Die Seminargebühr trägt die Gewerkschaft ver.di
Kontakt:

Region Hannover

Goseriede 10

30159 Hannover

Tel: 0511-12400400

Fax: 0511-12400420

hannover(at)bw-verdi.de

Bildungsurlaub anerkannt in:

In anderen Bundesländern beantragen wir für Sie die Anerkennung nach den jeweils geltenden Bildungs-urlaubsgesetzen auf Anfrage.