Betriebliche Veränderungen aktiv mitgestalten -

am Thema Tarifpolitik - Teil 2

Orga-Nr.:
359011
Termin:
18.03.2019
Ort:
Bremen

Programmbeschreibung:

Seminar für interessierte Arbeitnehmer*innen der Bremer Heimstiftungen aus dem ver.di Bezirk Bremen-Nordniedersachsen

Gute Arbeit im Betrieb kommt nicht von allein. Um in politische, gesellschaftliche und insbesondere auch betriebliche Veränderungsprozesse einzuwirken und diese mitzugestalten, ist es erforderlich, sich einen Überblick über interne und externe Einflüsse zu verschaffen. In diesen eintägigen Bildungsurlauben werden Handlungsmöglichkeiten entwickelt und dabei vor allem die Zusammenarbeit im Team und mit der Belegschaft berücksichtigt. 

Themenschwerpunkte:
-    Betriebsanalyse
-    Wo finden wir Mitstreiter*innen bei Tarifrunden
-    Ansprachetraining und betriebliche Öffentlichkeit

Kosten:
95,00 € Teilnahmegebühr pro Person
Preishinweis:
für ver.di-Mitglieder trägt die Gewerkschaft ver.di die Kosten
Kontakt:

Region Hannover

Goseriede 10

30159 Hannover

Tel: 0511-12400400

Fax: 0511-12400420

hannover(at)bw-verdi.de

Freistellungsgrundlagen:

§ 7.1.3 SUrlVO

Sonstiges

Bildungsurlaub anerkannt in:
  • Bremen

In anderen Bundesländern beantragen wir für Sie die Anerkennung nach den jeweils geltenden Bildungs-urlaubsgesetzen auf Anfrage.