Programmbeschreibung

In dieser Aufbau-Qualifizierung richten wir den Fokus auf den digitalen Raum für Online Beratungs- und Coaching-Formate. Ausgehend von den eigenen technischen Voraussetzungen analysieren wir gemeinsam, welche Technik bei der Gestaltung digitaler Beratungsformate unterstützen kann und welche Tools in den Prozess eingebaut werden können. Dabei kann es um 1:1 Beratungen aber auch um die Begleitung von Gruppen- bzw. Kleingruppen gehen.
Dazu werden praktische Übungen erfolgen und die Voraussetzungen der zu Beratenden identifiziert. Gemeinsam werden auch didaktisch-methodische Modelle in den Blick genommen, die helfen die bestehenden Rahmenbedingungen zu nutzen und passende digitale Beratungs- und Begleitungsangebote zu gestalten.

Um die Umsetzung und Wirkung der verschiedenen digitalen Ansätze selber zu erleben, werden die verschiedenen Elemente selbst untereinander ausprobiert und anschließend in Hinblick auf die eigene Arbeit reflektiert und entsprechend angepasst.
 
Begleitet wird die Qualifizierung durch Selbstlern-, Übungs- und Austauschphasen im analogen als auch digitalen Raum.


Dieses Angebot ist Teil der Aufbau-Qualifizierungen Digital in Bildung & Beratung““. Jedes Angebot ist dabei in sich thematisch abgeschlossen.

Teilnehmer*innen an den Aufbau-Qualifizierungen „Digital in Bildung und Beratung“ sollten bereits über eine abgeschlossene Qualifizierung im Bereich Bildung/Beratung/Coaching u.a. verfügen. Praktische Bildungs- oder Beratungserfahrung ist hilfreich.

08.06.2021 - 16:30 – 18:00 Uhr
17.06.2021 - 16:30 – 19:30 Uhr
18.06.2021 - 09:30 – 12:30 Uhr und
                     13:30 – 16:30 Uhr
29.06.2021 - 16:30 – 18:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Region Hannover
Goseriede 10
30159 Hannover

0511 12400-4000511 12400-420

Wie für mich gemacht – finden Sie das passende Seminar!