Programmbeschreibung

Die Betriebsratswahlen sind ein wichtiges Ereignis und stellen einen bedeutenden demokratischen Prozess im Betrieb dar. Alle Beschäftigten sollten die Möglichkeit haben, sich über die Aufgaben, Rechte und Pflichten eines Betriebsrats zu informieren. Zum einen, um selbst eine Kandidatur in Erwägung zu ziehen zum anderen, die bereits bekannten Kandidierenden kennenzulernen. Damit man sagen kann: Stell dir vor es sind Wahlen, und alle gehen hin!


Hier wollen wir ansetzen und im Seminar Ideen entwickeln, wie die kommende Wahl so zum Thema gemacht werden kann, dass die Beschäftigten wissen worum es geht und von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen.


Wie können wir Inhalte und Themen mit einfachsten Mitteln kommunizieren, wie gestalten wir Material, wie können wir eine Betriebsversammlung nutzen und wann und in welcher Reihenfolge soll das alles stattfinden? Diese und weitere Fragen zur Vorbereitung der Wahlen werden in den zwei Seminartagen beantwortet.


Ziel des Seminars ist, dass die Teilnehmenden am Ende einen konkreten Handlungsplan für die Vorbereitung der eigenen BR Wahl haben und diesen eigenständig umsetzen können.


Themenschwerpunkte:

  • In Kommunikation mit der Belegschaft
  • Demokratie im Betrieb stärken
  • Öffentlichkeitsarbeit im Betrieb
  • Betriebsversammlung planen und durchführen (§ 42 BetrVG)

 

Freistellungsgrundlagen

Ihr Ansprechpartner

Region Hannover
Goseriede 10
30159 Hannover

0511 12400-4000511 12400-420

Wie für mich gemacht – finden Sie das passende Seminar!