Kursangebote / Kursdetails

Kontaktstudium Supervision
Weiterbildung über 500 Unterrichtsstunden mit Zertifikatsabschluss in Kooperation mit der ZEW der Leibniz-Universität

Seminar-Nummer 36231010
Beginn 22.09.2023, 17:30 Uhr
Dauer 37 Tage
Kosten : 7250,00 €
Seminarort
Rotation
Goseriede 10
30159 Hannover
Online - BW ver.di

1 Online-BW ver.di
Ihre
Ansprechpartner
Regionalbüro Hannover
Goseriede 10
30159 Hannover

0511 12400-407
hannover@bw-verdi.de
Referent*innen Lutz, Jenny
Grube, Achim
Ehlemann-Baroke, Christina
Rohwetter, Christina
Reents, Börchert

Programmbeschreibung

Sie wollen als Supervisor*in Menschen, Teams und Unternehmen unterstützen und begleiten oder innerbetrieblich die erworbenen Kompetenzen z.B. in der Organisationsberatung und -diagnose einfließen lassen?

Das Kontaktstudium Supervision ermöglicht Ihnen, Interaktionen und Beziehungen in betrieblichen, persönlichen und Gruppenkontexten zu erfassen, zu verstehen, zu spiegeln und Veränderungen herbeizuführen. Supervision ist ein umfassendes und vielschichtiges Beratungsformat. Hauptsächlich wird mit berufsbezogenen Rollen, Themen und Kontexten gearbeitet.


In 9 Modulen vermitteln Ihnen unsere erfahrenen Referent*innen der ZEW (Zentrale Einrichtung Lehre, Studium, Weiterbildung) der Leibniz Universität Hannover praxisnah und interaktiv die wesentlichen Inhalte, Formen, Basics und Methoden der Supervisionsarbeit und schaffen so eine Begegnung von Wissenschaft und Praxis. . Der Erwerb personaler, interaktioneller, methodischer und fachlicher Kompetenzen für die Ausübung von Supervision findet in enger Verzahnung mit der Vermittlung von handlungsleitenden Theorien statt. Als handlungsleitende Theorien werden die relevanten theoretischen Bezüge für Supervision aus der Humanistischen Psychologie insbesondere dem Psychodrama, systemische Ansätze und Ansätze aus der Kommunikationspsychologie vermittelt.


Starker Praxisbezug, viel Selbsterfahrung
Wir legen einen besonderen Schwerpunkt auf Selbsterfahrung und Praxisbezug, um Ihnen einen bestmöglichen Beginn in die Praxis als Supervisor*in sowie die Entwicklung Ihres eigenen Berater*innen-Profils zu ermöglichen. Sie werden in diesem Prozess eng durch unsere Referent*innen und die Lehrsupervision begleitet.


Beginn: 22.09.2023 - die weiteren Termine werden in Kürze bekannt gegeben.



Zielgruppe:

Menschen aus pädagogischen, sozialen, beratenden und pflegerischen Berufen sowie interne/externe Berater*innen, Trainer*innen, Coaches und Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen sowie alle Interessierten.



Teilnahmevoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • 3 Jahre Berufspraxis nach dem Berufsanerkennungsjahr
  • 40 Stunden Selbsterfahrung in Supervision
  • Teilnahme am Einführungswochenende


Informationstermine:

19.04.2023 18:00 - 20:00 Uhr

25.05.2023 18:00 - 20:00 Uhr

27.06.2023 18:00 - 20:00 Uhr



Ziele/Nutzen:

Teilnehmende werden befähigt, Supervisionsanliegen adäquat wahrzunehmen, zu diagnostizieren und theoriegeleitet praxisorientiert zu bearbeiten sowie geeignete Rahmenbedingungen für das Supervisons-Setting herzustellen. Sie bekommen vielfältige Einblicke in die unterschiedlichen Formen von Supervisionsarbeit sowohl in der Theorie als auch in der Praxis.


Abschluss:

Die Teilnehmer*innen erhalten ein Zertifikat der Zentralen Einrichtung für Weiterbildung (ZEW) der Leibniz Universität Hannover und QuBE

Folgende Voraussetzungen bezüglich Anwesenheit und Leistungen müssen hierfür gegeben sein:


Anwesenheit

  • 85 % Anwesenheit zu den Seminarveranstaltungen
  • 100 % Anwesenheit in der Lehrsupervision
  • 100 % Anwesenheit beim Abschlusscolloquium


Zu erbringende Leistungen

  • Reflexion und schriftliche Dokumentation des eigenen Lernprozesses nach dem ersten Weiterbildungsjahr
  • Durchführung und Dokumentation eines Supervisionsprozesses
  • Präsentation und Dokumentation eines supervisionsrelevanten Themas beim Abschlusscolloquium
  • Durchführung einer Organisationsdiagnose


Inhalte:

Modul 1 Grundlagen  

  • Rolle und Selbstverständnis
  • Prozesse in Gruppen
  • Theoretische Grundlagen von Supervision


Modul 2 Settings von Supervision und Kontrakt

  • Gruppensupervision
  • Einzelsupervision
  • Teamsupervision
  • Kontrakt und Setting


Modul 3 Methoden der Fallarbeit

  • Methoden der Fallarbeit
  • Balintgruppe


Modul 4 Intervention und Kommunikation

  • Konfliktberatung/Konfliktmoderation
  • Interventionsebenen


Modul 5 Organisation

  • Supervision in Organisationen
  • Organisationsdiagnose


Modul 6 Systemische Methoden

  • Systemisches Handeln I und II


Modul 7 Ausgewählte Themen

  • Widerstandsphänomene in der Supervision
  • Themen von Supervision


Modul 8 Lern- und Lehrsupervision


Modul 9 Abschlussprüfung

Referent*innen

Das Team der ZEW (Zentrale Einrichtung Lehre, Studium, Weiterbildung) der Leibniz Universität Hannover




Module zum dieser Kurs
Modul Nr. Datum Ort
Datum:
Kontrakt
Uhrzeit:
36231010J
Wo:
09.08.2024, 2-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Einführungs-Wochenende
Uhrzeit:
36231010A
Wo:
22.09.2023
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Rolle und Selbstverständnis
Uhrzeit:
36231010B
Wo:
03.11.2023, 3-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Prozess in Gruppen
Uhrzeit:
36231010C
Wo:
01.12.2023, 3-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Methoden der Supervision / Göttinger Stufenmodell
Uhrzeit:
36231010D
Wo:
12.01.2024, 3-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Methoden in der Supervision / Psychodramatische Methoden
Uhrzeit:
36231010E
Wo:
09.02.2024, 3-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Grundlagen I / Grundhaltungen, Wahrnehmung und Gesprächsführung
Uhrzeit:
36231010F
Wo:
08.03.2024, 3-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Gruppensupervision
Uhrzeit:
36231010G
Wo:
26.04.2024, 2-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Teamsupervision
Uhrzeit:
36231010H
Wo:
24.05.2024, 3-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Einzelsupervision
Uhrzeit:
36231010I
Wo:
14.06.2024, 2-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Zwischenbilanz
Uhrzeit:
36231010L
Wo:
27.09.2024
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Systemische Methoden I
Uhrzeit:
36231010M
Wo:
11.10.2024, 3-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover
Datum:
Systemische Methoden II
Uhrzeit:
36231010N
Wo:
08.11.2024, 3-tägig
Wo:
Regionalbüro Hannover


Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
22.09.2023
Uhrzeit:
17:30 - 20:30 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation
Datum:
23.09.2023
Uhrzeit:
09:30 - 18:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation
Datum:
24.09.2023
Uhrzeit:
09:30 - 14:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation
Datum:
03.11.2023
Uhrzeit:
18:00 - 21:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation
Datum:
04.11.2023
Uhrzeit:
09:30 - 18:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation
Datum:
05.11.2023
Uhrzeit:
09:30 - 14:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation
Datum:
01.12.2023
Uhrzeit:
18:00 - 21:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation
Datum:
02.12.2023
Uhrzeit:
09:30 - 18:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation
Datum:
03.12.2023
Uhrzeit:
09:30 - 14:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation
Datum:
12.01.2024
Uhrzeit:
18:00 - 21:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation

Seite 1 von 4


Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem
Newsletter für Weiterbildungen & Qualifizierungen

Bildungswerk der Vereinten Dienst­leis­tungs­ge­werk­schaft (ver.di) in Niedersachsen e.V.

Goseriede 10 (Haus B 1.OG) | 30159 Hannover
 0511 12400-500
 0511 12400-510 
 info@bw-verdi.de