ver.di macht schlau!

Das ver.di-Seminarprogramm Hamburg hält ein umfangreiches Bildungs- und Qualifizierungsangebot bereit, durch das Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in vielfältigen Gebieten erweitern können. Egal ob zu Politik & Gesellschaft, Arbeitsrecht, Gremienarbeit oder Kommunikation und Gesprächsführung – mit einem Seminar bei ver.di lernen Sie neue Sichtweisen kennen und erwerben oder vertiefen berufliche und persönliche Kompetenzen. Die beste Investition in die Zukunft.

Seminarangebote

Kursangebote / Kursdetails

Hochschulkonferenz Gemeinsam Veränderungsprozesse gestalten

Seminar-Nr. 98240015
Beginn 11.11.2024, 09:00 Uhr
Dauer 8 Stunden
Kosten kostenlos
Kostenhinweis für ver.di-Mitglieder kostenfrei
Unkosten für An-und Abreise werden nicht erstattet.
Seminarort
POP-UP-HORST
Winerhuder Weg 112
22085 Hamburg
Ihre
Ansprechpartner
Regionalbüro Hamburg
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg

040 890 615 375
hamburg@bw-verdi.de
Freistellung &
Kostenübernahme
BiUrlG HA
Referent*innen Pegelow, Cedric

Programmbeschreibung

Zielgruppe:  

Das Seminar richtet sich an aktive Gewerkschaftsmitglieder aus allen wissenschaftlichen Einrichtungen der Hansestadt,

die sich aktiv bei den kommenden Tarifverhandlungen einbringen möchten.


Seminarinhalte:

Betriebsgruppen stellen sich vor

Einführung in die Kampagnenplanung für die kommende Tarifrunde der Länder

Workshop: Kampagnenplanung mit Leben füllen

Input der mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus zu rechten Tendenzen im Betrieb  


Anmeldung:

Bitte melde Dich bis zum 27.09.2024 an.

Die Teilnahme ist für ver.di Mitglieder kostenlos, jedoch ist die Anzahl der Plätze begrenzt. Für Verpflegung ist gesorgt.

Übernachtungen und Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Die Veranstaltung ist nach dem Hamburgischen Bildungsurlaubsgesetz als Bildungsurlaub anerkannt.




Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
11.11.2024
Uhrzeit:
09:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Winerhuder Weg 112, POP-UP-HORST



Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem
Newsletter für Politische Bildung