Kursangebote / Kursdetails

Ziemlich beste Freunde
Rassismus von links, mitte, rechts

Seminar-Nummer 18220026
Beginn 02.11.2022, 09:30 Uhr
Dauer 3 Termine
Kosten 0,00 €
Seminarort
ver.di BIZ Walsrode
Sunderstr. 77
29664 Walsrode
Ihre Ansprechpartner ver.di-Landesbezirk Niedersachsen-Bremen
Bahnhofsplatz 22-28
28195 Bremen

0421 3301-351
bildung.nds-hb@verdi.de
Referent*innen noch nicht bekannt

Programmbeschreibung

Hat der Mossad Walter Lübcke ermorden lassen? Steckt hinter Corona ein geheimer Plan? Hat Angela Merkel gezielt Geflüchtete einfliegen lassen, um die deutsche Bevölkerung auszutauschen? Nein, ganz sicher nicht. Dennoch glauben an diese Erzählungen Tausende. Sie verbreiten sich online schnell und halten sich hartnäckig. Fakten, Quellen und wissenschaftliche Erkenntnisse können kaum etwas dagegen ausrichten. Wir wollen uns in diesem Seminar den Fragen widmen, warum so viele Menschen daran glauben wollen. Wir werden uns erarbeiten, was für Mechanismen hinter Rassismus und Antisemitismus stecken, wie man diese erkennen kann und was wir dagegen tun können.


Marie Bastian, ver.di Jugend Hannover-Heide-Weser – Johanna Thiemecke, Referentin Amadeu Antonio Stiftung




Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
02.11.2022
Uhrzeit:
09:30 - 17:00 Uhr
Wo:
Sunderstr. 77, ver.di Bildungs- und Tagungszentrum Walsrode
Datum:
03.11.2022
Uhrzeit:
09:30 - 17:00 Uhr
Wo:
Sunderstr. 77, ver.di Bildungs- und Tagungszentrum Walsrode
Datum:
04.11.2022
Uhrzeit:
09:30 - 17:00 Uhr
Wo:
Sunderstr. 77, ver.di Bildungs- und Tagungszentrum Walsrode


Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem
Newsletter für Politische Bildung

Bildungswerk der Vereinten Dienst­leis­tungs­ge­werk­schaft (ver.di) in Niedersachsen e.V.

Goseriede 10 (Haus B 1.OG) | 30159 Hannover
 0511 12400-500
 0511 12400-510 
 info@bw-verdi.de