Kursangebote / Kursdetails

Zusammenarbeit von Personalrat und Dienststelle

Seminar-Nr. 33242058
Beginn 09.08.2024, 10:00 Uhr
Dauer 7 Stunden
Kosten Seminargebühr: 295,00 €
zzgl. Tagungspauschale: 60,00 €
Seminarort
Rotation
Goseriede 10
30159 Hannover
Ihre
Ansprechpartner
Koordinationsbüro BR/PR/SBV
Goseriede 10
30159 Hannover

0511 12400-400
br@bw-verdi.de
Freistellung &
Kostenübernahme
§ 39 Abs. 2 und § 40 i.V.m. § 37 NPersVG
§ 54 Abs. 1 i.V.m. § 46 BPersVG/analog LPersVG
§ 22 a) Abs. 3 i.V.m. §§ 39 und 41 BremPersVG

Programmbeschreibung

Das Gebot der „vertrauensvollen Zusammenarbeit“ zwischen Personalrat und Dienststelle stellt die Interessenvertretung oft vor die Frage, wie das, insbesondere bei Streitigkeiten, funktionieren kann.

Im Rahmen der Veranstaltung beschäftigen wir uns mit den unterschiedlichen Interessen, und wie der Personalrat seine Interessen gegenüber der Dienststelle zielorientiert vorbringen kann. Wir entwickeln Idee und vermitteln Tipps aus der Praxis, wie eine effektive und reibungslose Zusammenarbeit funktionieren kann. Dabei spielen die rechtlichen Regelungen (Informationsrecht des Personalrats u.a.) eine ebenso wichtige Rolle.


Themenschwerpunkte:


  • Interessen Dienststelle und Personalrat
  • Erfolgreiche Interessenvertretung
  • Zusammenarbeit während der Amtszeit
  • Informationsrecht des Personalrats




Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
09.08.2024
Uhrzeit:
10:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Goseriede 10, ver.di-Höfe - Veranstaltungszentrum Rotation



Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem
Newsletter für Personalräte

Bildungswerk der Vereinten Dienst­leis­tungs­ge­werk­schaft (ver.di) in Niedersachsen e.V.

Koordinationsbüro für
Betriebs- und Personalräte­seminare

Goseriede 10 (Haus B 1.OG) | 30159 Hannover
 0511 12400-400
 0511 12400-420 
  br@bw-verdi.de