Kursangebote / Kursdetails

Wer macht das Protokoll?
Die ordnungsgemäße Sitzungsniederschrift

Seminar-Nummer 33221206
Beginn 07.11.2022, 12:00 Uhr
Dauer 3 Tage
Kosten Seminargebühr: 890,00 €
zzgl. Unterkunft und Verpflegung: 333,00 €
(inkl. Tagungspauschale: 165,00 €)
Seminarort
ver.di BIZ Walsrode
Sunderstr. 77
29664 Walsrode
Ihre Ansprechpartner Koordinationsbüro BR/PR/SBV
Goseriede 10
30159 Hannover

0511 12400-400
br@bw-verdi.de

Programmbeschreibung

Die Sitzungsniederschrift dokumentiert die Arbeit der gesetzlichen Interessenvertretung und deren Beschlüsse. Sie ist Arbeitsgrundlage für die Aktivitäten des Gremiums. Bei gerichtlichen Auseinandersetzungen dient sie als Nachweis für eine ordnungsgemäße Geschäftsführung und Beschlussfassung.


Im Seminar werden die rechtlichen Anforderungen an ein ordnungsgemäßes Sitzungsprotokoll behandelt. Die theoretischen Inhalte werden von praktischen Übungen begleitet; viele Tipps zur Aufnahme und Gestaltung eines Protokolls geben konkrete Hilfestellung.



Themenschwerpunkte:


  • Ziel und Zweck eines Protokolls
  • Rechtsvorschriften und Mindestanforderungen
  • Protokollarten und deren Ausgestaltung
  • Übungen zum Erkennen der wesentlichen Sitzungsinhalte
  • Praktische Erstellung von Protokollen




Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
07.11.2022
Uhrzeit:
12:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Sunderstr. 77, ver.di Bildungs- und Tagungszentrum Walsrode
Datum:
08.11.2022
Uhrzeit:
09:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Sunderstr. 77, ver.di Bildungs- und Tagungszentrum Walsrode
Datum:
09.11.2022
Uhrzeit:
09:00 - 13:00 Uhr
Wo:
Sunderstr. 77, ver.di Bildungs- und Tagungszentrum Walsrode


Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem
Newsletter für Personalräte

Bildungswerk der Vereinten Dienst­leis­tungs­ge­werk­schaft (ver.di) in Niedersachsen e.V.

Goseriede 10 (Haus B 1.OG) | 30159 Hannover
 0511 12400-500
 0511 12400-510 
 info@bw-verdi.de