Kursangebote / Kursdetails

Grundlagen zu Abmahnung und verhaltensbedingter Kündigung

Seminar-Nr. 43240210
Beginn 29.04.2024, 10:00 Uhr
Dauer 7 Stunden
Kosten Seminargebühr: 295,00 €
zzgl. Tagungspauschale: 70,00 €
Seminarort
wisoak Bad Zwischenahn
Zum Rosenteich 26
26160 Bad Zwischenahn
Ihre
Ansprechpartner
Regionalbüro Oldenburg
Donnerschweer Str. 84
26123 Oldenburg

0441 980805-0
oldenburg@bw-verdi.de
Freistellung &
Kostenübernahme
§ 37 Abs. 6 i. V. m. § 40 BetrVG
§ 39 Abs. 2 und § 40 i.V.m. § 37 NPersVG
§ 39 Abs. 5 i.V.m. § 41 Abs. 1 BremPersVG
§ 54 Abs. 1 i.V.m. § 46 BPersVG/analog LPersVG
§ 19 Abs. 3 MVG
§ 179 Abs. 4 und 8 SGB IX

Programmbeschreibung

Es gibt viele Unsicherheiten und Irrglauben über Abmahnungen: führen Abmahnungen automatisch zur Kündigung? Muss es immer Abmahnungen vor einer Kündigung geben?  

Doch wie sieht es mit der Wirksamkeit der Abmahnung aus? Welche Pflichtverletzungen können zur Abmahnung führen? Was kann zu einer verhaltensbedingten Kündigung führen?

Anhand von Praxisbeispielen wird aufgezeigt, was eine Interessenvertretung für die Betroffenen in dieser belastenden Situation tun kann und wie agiert werden kann.


Themenschwerpunkte


  • Rechtlicher Rahmen und Voraussetzungen
  • Bedeutung und rechtliche Bewertung von Abmahnungen
  • Voraussetzungen verhaltensbedingter Kündigungen
  • Mitbestimmung und Verhalten der Interessenvertretung
  • Fallen, Tipps & Tricks
  • Fragen & Antworten




Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
29.04.2024
Uhrzeit:
10:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Zum Rosenteich 26, Wisoak die Bildungsstätte Bad Zwischenahn



Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem
Newsletter für Betriebsräte

Bildungswerk der Vereinten Dienst­leis­tungs­ge­werk­schaft (ver.di) in Niedersachsen e.V.

Koordinationsbüro für
Betriebs- und Personalräte­seminare

Goseriede 10 (Haus B 1.OG) | 30159 Hannover
 0511 12400-400
 0511 12400-420 
  br@bw-verdi.de