Kursangebote / Kursdetails

Grundlagen der Tarifautonomie und ihre betrieblichen Gestaltungsmöglichkeiten
Seminar für Interessenvertretungen der TUIFly

Seminar-Nr. 33235008
Beginn 05.06.2023, 12:00 Uhr
Dauer 5 Tage
Kosten Seminargebühr: 950,00 €
zzgl. Übernachtung / Verpflegung: 875,00 €
Seminarort
ver.di BIZ Clara Sahlberg
Koblanckstr. 10
14109 Berlin
Ihre
Ansprechpartner
Koordinationsbüro BR/PR/SBV
Goseriede 10
30159 Hannover

0511 12400-400
br@bw-verdi.de

Programmbeschreibung

Eines der herausragenden Grundrechte ist die Koalitionsfreiheit (§ 9.3 des Grundgesetzes). Sie ermöglicht es, Vereinigungen zu bilden, die der „Wahrung und Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen“ dienen. Zentral ist hierbei die Tarifautonomie. Ohne staatliche Einmischung können die Lohn- und Arbeitsbedingungen zwischen Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden ausgehandelt und in Tarifverträgen festgelegt werden. Dieses Recht bildet im Zusammenspiel mit dem Tarifvertragsgesetzt einen Grundpfeiler unserer demokratischen Kultur und stabilisiert somit die soziale Marktwirtschaft und den sozialen Frieden.

In diesem Seminar werden die Grundlagen der Tarifautonomie dargelegt und die Handlungsfelder der Tarifpartner erarbeitet. Anhand der betrieblichen Erfahrungen wird der eigene Gestaltungsspielraum im Bereich der Tarifgestaltung ausgeleuchtet.

Aufgabe der betrieblichen Interessenvertretungen ist es, über die Einhaltung von Gesetzen und Tarifverträgen zu wachen. Im Seminar wird vermittelt, welche Rechte und Pflichten die Interessenvertretung im Rahmen von Tarifverhandlungen hat.


Themenschwerpunkte

  • Aktuelle Rechtsprechung und geänderte Gesetzgebung (PStG; § 117 BetrVG)
  • Tarifvertragsrecht: Regelungsbereiche
  • Betriebliche Anwendung von Tarifverträgen im Luftverkehr
  • Der Betriebsbegriff im Luftverkehr
  • Aufgaben, Rechte und Pflichten der Interessenvertretung
  • Übersicht Arbeitsrecht: Stufenaufbau, arbeitsrechtlich relevante gesetzliche Grundlagen

       (GG, BGB, ArbZG, AGG BDSG etc.)

  • Gewerkschaften als Tarifpartner
  • Förderung der demokratischen Willensbildung im Betrieb



Abgelaufen

Termine zum dieser Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
05.06.2023
Uhrzeit:
12:00 - 18:00 Uhr
Wo:
Koblanckstr. 10, ver.di Bildungs- und Begegnungszentrum Clara Sahlberg
Datum:
06.06.2023
Uhrzeit:
09:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Koblanckstr. 10, ver.di Bildungs- und Begegnungszentrum Clara Sahlberg
Datum:
07.06.2023
Uhrzeit:
09:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Koblanckstr. 10, ver.di Bildungs- und Begegnungszentrum Clara Sahlberg
Datum:
08.06.2023
Uhrzeit:
09:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Koblanckstr. 10, ver.di Bildungs- und Begegnungszentrum Clara Sahlberg
Datum:
09.06.2023
Uhrzeit:
09:00 - 13:00 Uhr
Wo:
Koblanckstr. 10, ver.di Bildungs- und Begegnungszentrum Clara Sahlberg



Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem
Newsletter für Betriebsräte

Bildungswerk der Vereinten Dienst­leis­tungs­ge­werk­schaft (ver.di) in Niedersachsen e.V.

Koordinationsbüro für
Betriebs- und Personalräte­seminare

Goseriede 10 (Haus B 1.OG) | 30159 Hannover
 0511 12400-400
 0511 12400-420 
  br@bw-verdi.de