Aktuelles - Neuigkeiten aus dem Bildungswerk

    1 23411   

Dokumentarfilm: Eine gefangene Frau

Seit über 10 Jahren lebt Marish als moderne Haussklavin bei einer wohlhabenden Familie. tagsüber putzt, kocht und wäscht sie. Daneben arbeitet sie in einer Fabrik. Das geld, das sie dort verdient, muss sie abgeben. Eigenes geld hat sie nicht. Was bleibt sind Zigaretten und ein Schlafplatz auf dem Sofa. Durch die Begegnung mit der Filmemacherin beginnt Marish vorsichtig, ihre Abhängigkeit zu hinterfragen. mehr

"1968" und die neue Rechte

Das Jahr 1968 ist zu einem Symbol für den außerparlamentarischen Protest von links in der Geschichte der BRD geworden. Die kritische Auseinandersetzung mit der deutschen Vergangenheit... mehr

Karl Marx - Totgesagte leben länger?

Gemeinsam mit zwei Gesprächspartner*innen aus Wissenschaft und Gewerkschaft wollen wir uns auf eine Spurensuche begeben: Was wollte Marx? Welchen Einfl uss haben seine Gedanken noch heute? Sind sie zukunftsfähig? mehr

Die Frauen der APO

Ausstellung „Die Frauen der APO“ vom 16. bis zum 30. November zeigt Frauenportraits der 68er. Die Fotografin Ruth Westerwelle war selbst in den 70er Jahren in der Gründung einer alternativen Presse- und Verlagsszene aktiv. mehr

Work-Life-Balance

Arbeit als Gegenstück zum Leben? Nein, gesünder ist es, Arbeit als Teil des Lebens zu betrachten. Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die am Gleichgewichtsspiel Privat- und Berufsleben arbeiten wollen, um das eigene Leben wieder aktiver zu gestalten. Mit den Lebensthemen aus dem Life-Coaching werden Überforderungen aufgespürt und Entlastungsmöglichkeiten gesucht. mehr

Qigong erleben und praktizieren

Die Qigong-Praxis umfasst Haltungs-, Bewegungs-, Atem- und Aufmerksamkeitsübungen sowie Selbstmassage und Meditation. Durch Qigong können Stress- und Belastungsempfindungen gelindert werden. Aufgrund ihrer Effektivität in Bereichen der Gesundheitsprophylaxe, Krankheitslinderung und Therapie haben sich zunehmend zahlreiche Qigong-Methoden mit unterschiedlichen Schwerpunkten auch in Europa etabliert. Das Wochenende ist konzipiert für ALLE, die Qigong erleben und praktizieren möchten! mehr

Trennung, Trauer und Trost

In dieser Woche werden wir den Themen Verlust und Trauer Raum geben. Ihre eigenen Themen und Fragestellungen sind wichtig. Die Verluste und Abschiede von vertrauten Kolleg*innen, Arbeitsplatzverluste und endgültige Abschiede von nahestehenden Menschen brauchen Zeit und gute Begleitung. Der Kontakt zur eigenen Trauer und zu Trauernden gehört zu den psychisch stark belastenden Situationen im Leben von Menschen und ist oft verbunden mit starken Gefühlen zwischen Wut und Verzweiflung bis hin zur Akzeptanz. mehr

Mediation Gesamtausbildung in Hannover

Konflikte entstehen überall dort, wo Menschen miteinander zu tun haben. Denn jeder Mensch ist einzigartig und hat unterschiedliche Bedürfnisse, Reaktionsweisen, Meinungen und Ziele. Dadurch kann es zu Konflikten kommen, die eine Auseinandersetzung erfordern. Der Streit ist das Austragen dieses Konfliktes. Mediation ist ein Konfliktlösungsverfahren, das sich auch bei schärfster Konfrontation und hohen Widerständen bewährt hat. mehr

tierisch kompetent

Spüren Sie gesellschaftliche Veränderungen und den Wandel der Arbeitswelt? Möchten Sie sich stärken, um auf Neuerungen zu reagieren? Sind Sie auf der Suche nach einem neuen privaten oder beruflichen Schritt, wissen aber noch nicht genau, wie dieser aussehen soll? Diese Weiterbildung richtet sich an alle, die ihre persönlichen Kompetenzen kennenlernen und stärken möchten und für die die Nähe zu Tieren ein angenehmer Zugewinn oder gänzlich neu ist. mehr

Psychodrama

Mit dem Psychodrama wurde vom Begründer J.L. Moreno (1898 – 1974) ein Verfahren entwickelt, das im Handeln Veränderungsprozesse durch mehr perspektivische Betrachtungsweise anstößt und Lernprozesse intensiviert. Mit spielerisch-kreativen Möglichkeiten können für Gruppen und Einzelne unterschiedlichste Lebens- und Berufssituationen vergegenwärtigt werden, die neue konfliktlösende Einstellungen und Verhaltensweisen beinhalten, und neue Entwicklungsoptionen erschlossen werden. mehr