QuBE - Berufsbegleitende Weiterbildung

QuBE - Qualifizierung und Bildung für Erwachsene

Unser Programm für die berufsbegleitende Weiterbildung umfasst Qualifizierung und persönliche Weiterentwicklung in unterschiedlichen Themenfeldern. Alle landesweiten Angebote zur berufsbegleitenden Weiterbildung, Bildungsurlaub, Workshops und Tagungen finden Sie in unserem Portal.

Mediation Gesamtausbildung der Region Osnabrück

Konzept - Ausbildung in Mediation 2018 (.pdf)

Neuer Durchgang ab Mai 2018!

Berufsbegleitende Weiterbildung - unsere Kompetenz für Ihren Erfolg!

Die nächste  Mediationsausbildung  ist vom  04. Mai 2018 bis 29. Juni 2019 geplant. 

Hierzu können sich Interessierte ab sofort anmelden.

Inhalte und Ablauf der Weiterbildung werden auf den  Informationsveranstaltungen  am  07. November 2017 und 15. März 2018  vorgestellt.

In der Ausbildung arbeiten wir grundsätzlich teilnehmerInnenorientiert, d.h. im Rahmen unseres Angebotes können die Schwerpunkte nach den Interessen der Teilnehmenden verschoben werden. Jede/r Teilnehmende wird bei der Erarbeitung eines Praxisprofils unterstützt. Die Seminarkultur, in der wir eine wertschätzende Haltung anstreben, ermöglicht, persönliche Fähigkeiten und Entwicklungspotentiale auszuschöpfen. Die vertrauliche Atmosphäre im Seminar stellt ein effektives und praxisrelevantes Lernen sicher, in dem Kompetenzen erlebt und in die Persönlichkeit integriert werden können.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wolfgang Scheda (Regionalleiter) und Bettina Fuchs (Verwaltung)

Neue Wege gehen - Gemeinsam Lösungen gestalten

Infoblatt "Neue Wege gehen - Gemeinsam Lösungen gestalten" (.pdf)

Konstruktive Methoden für Gespräche, Beratungen, Teamarbeit und Führung

Die Welt des 21. Jahrhunderts ist gekennzeichnet durch wachsenden dynamischen Wandel und steigende Komplexität auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Denken und Handeln aber auch tradierte Organisations- und Kommunikationsformen verändern sich radikal.
Wie können Kommunikation und Zusammenarbeit bei zunehmend vernetzten und digitalisierten Lebens- und Arbeitsformen dennoch gelingen?
Die Lösung im Umgang damit liegt wie so häufig auf der Ebene des Feinen, der Haltung – und in förderlichen und praktikablen Methoden.
Dieses Angebot ist für all jene gedacht, die sich mit auf den Weg machen wollen, Lebens- und Arbeitswelten neu zu denken und Raum zu bieten für menschliche, respektvolle und konstruktive Begegnung und gemeinsam gestaltete Lösungen. Vermittelt werden konstruktive und zukunfts-orientierte Methoden für Gespräche, Beratungen, Teamarbeit und Führung.

Inhalte der Fortbildung

  • Lösungsorientierte und motivierende Gesprächsführung
  • Konflikte als Hinweis nutzen – Dialog, Konsens, Entscheidungsfindung
  • Menschen mitnehmen – agile Methoden und Prozessideen zur Selbstorganisation
  • Individuell und als Team Spannungen meistern, den Charme von Hindernissen nutzen

    Der Lehrgang startet am 25. August 2017. Mehr

    Prozessbegleiter/-innen

    Download Flyer (Pdf) / Bild: peshkova/Fotolia.com

    Betriebliche Veränderungen aktiv gestalten und begleiten

    Die Gestaltung des demografischen Wandels erfordert sowohl kurzfristiges als auch langfristiges Handeln insbesondere in den Bereichen der betrieblichen Gesundheitsförderung und der Personalentwicklung. Neben Fachwissen werden Projektmanager benötigt, die sowohl Analyse- und Problemlösungsmethoden beherrschen, als auch konstruktive Arbeitsprozesse in Projektgruppen und zwischen Projektgruppen, Führungskräften und Mitarbeitern entwickeln können.

    Die Weiterbildung vermittelt Praxiswissen für Analyse, Beratung, Begleitung und Gestaltung betrieblicher Veränderungsprojekte. Die Workshops bieten eine enge Verzahnung von theoretischem Input und individueller praxisbezogener Erprobung im jeweiligen betrieblichen Veränderungsvorhaben mit Reflektion und überbetrieblichem Austausch. Mehr

    Die Weiterbildung  ist vom  01. September 2017 geplant. 

    Hierzu können sich Interessierte ab sofort anmelden.

    Download "QuBE-Programm 2018" (PDF)

    Download

    Konzept - Ausbildung in Mediation 2018 (.pdf)
    Konzept - Ausbildung in Mediation 2018 (.pdf)

    Ausbildung in Mediation
    auf der Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation
    nach Marshall B. Rosenberg

    Berufsbegleitende 200 Stunden-Ausbildung nach den Standards
    des Bundesverbandes für Mediation

     

     

     

    Download

    Infoblatt "Neue Wege gehen - Gemeinsam Lösungen gestalten" (.pdf)
    Infoblatt "Neue Wege gehen - Gemeinsam Lösungen gestalten" (.pdf)

    Weiterbildung für die Praxis

    „Neue Wege gehen - Gemeinsam Lösungen gestalten"
    Konstruktive Methoden für Gespräche, Beratungen, Teamarbeit und Führung

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Download

    ProzessbegleiterInnen Flyer
    ProzessbegleiterInnen Flyer(.PDF)