After Work Bildung

Mit unseren Schwerpunkten möchten wir eine Einführung in Themen geben, die die berufliche oder private Lebensgestaltung erleichtern oder verändern können.

Unsere abendliche Seminarreihe soll informieren, zur Diskussion und Meinungsbildung anregen.

Zeit: jeweils donnerstags, 18.00 bis 20.00 Uhr
Ort: ver.di Oldenburg, Seminarraum 1, Eingang Güterstraße 10 a (Seiteneingang)
Veranstalter: Bildungswerk ver.di, Region Oldenburg
Kosten: keine! Bitte melden Sie sich bei uns an!

Neue tarifpolitische Strategien - Bindungsgebundene Tarifarbeit in der Praxis

Veranstaltung am 18.05.2017

Was ist eigentlich bindungsgebundene Tarifarbeit?
Ganz einfach: das Gegenteil von bedingungsloser Tarifarbeit!


Die Erwartungen von gewerkschaftlich organisierten bzw. nicht organisierten Arbeitnehmer/ -innen fallen häufig auseinander. Dadurch können Forderungen entstehen, die nicht durchsetzungsfähig sind, weil ein Großteil der Arbeitnehmer/ -innen nicht hinter ihnen steht. Hier setzt die bedingungsgebundene Tarifarbeit an. Sie geht davon aus, dass gewerkschaftliche Forderungen nur dann erfolgreich durchgesetzt werden können, wenn die Betroffenheit der Arbeitnehmer/ -innen im Mittelpunkt der gewerkschaftlichen Tätigkeit steht. Gleichzeitig setzt die erfolgreiche Umsetzung bzw. das Durchsetzen von Forderungen voraus, dass Beschäftigte im Betrieb sich durch eine Gewerkschaftsmitgliedschaft erkennbar hinter die Forderungen stellen und für diese einstehen. Der Organisationsgrad in der Belegschaft ist die demokratische Legitimation für die Forderungen. Denn ohne eine aus- reichende Legitimierung durch die Arbeitnehmer/ -innen im Betrieb sind Forderungen nur schwer durchsetzbar.

Der Gewerkschaftssekretär
Hanno Harms gibt praktische Beispiele aus seiner eigenen betrieblichen Erfahrung und steht für Fragen und Antworten zur Verfügung.

Zur Anmeldung geht es hier!

Ansprechpartnerinnen

Lucie Sommerfeld

(Leitung)

Elke Free und Barbara Schierbaum

(Seminarorganisation)

Donnerschweer Str. 84
26123 Oldenburg
Tel: 0441 9808050
Fax: 0441 98080522
oldenburg(at)bw-verdi.de