Betriebsrat und Tarifvertrag

Praxistag

Seminar-Nr.:
337949
Dauer:
1 Tag(e)
Termin:
13.11.2017
Ort:
Bremen

Programmbeschreibung:

Seminar für Interessenvertretungen im Bereich Ver- und Entsorgung

Nach §80 gehört zu den allgemeinen Aufgaben eines Betriebsrats, darüber zu wachen, dass Tarifverträge durchgeführt werden, in §74 Abs. 2 und 3 und weiteren wird die Ausfüllung der Betriebsratsrechte im Bezug auf Tarifverträge konkretisiert, gleichzeitig wird ihnen allerdings in §77(3) untersagt Dinge zu regeln, die in Tarifverträgen geregelt sind oder üblicherweise geregelt werden. Welche Rechte und Möglichkeiten haben Betriebsräte im Zusammenhang mit Tarifverträgen konkret? Was dürfen sie in Tarifrunden und im Zuge von Tarifverhandlungen gegenüber Beschäftigten und Arbeitgebern?


Dieses Tageseminar gibt Einblick in die Grundlagen und die aktuelle Rechtsprechung zum Themenfeld Betriebsrat und Tarifverträge sowie Tarifrunden und Tarifverhandlungen.
                
THEMENSCHWERPUNKTE
•    Welche Rechte und Möglichkeiten haben Betriebsräte im Zusammenhang mit Tarifverträgen konkret?
•    Was darf der BR in Tarifrunden und im Zuge von Tarifverhandlungen gegenüber Beschäftigten und Arbeitgebern?

Kosten:
180,00 € Teilnahmegebühr pro Person
47,00 € Tagungspauschale

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung mehr möglich!

Wenn Sie einen Platz auf der Warteliste reservieren möchten,
schreiben Sie bitte eine Nachricht an die oben genannte E-Mail-Adresse.

Kontakt:

Region Hannover

Goseriede 10

30159 Hannover

Tel: 0511-12400400

Fax: 0511-12400420

hannover(at)bw-verdi.de

Bildungsurlaub anerkannt in:

In anderen Bundesländern beantragen wir für Sie die Anerkennung nach den jeweils geltenden Bildungs-urlaubsgesetzen auf Anfrage.