FB 2: Aktuelle Entwicklung in der Abfallwirtschaft

Gesetzliche Neuregelungen und deren Auswirkung auf die Mitbestimmung- Gefährdungsbeurteilung und Co.

Seminar-Nr.:
337519
Termin:
16.10. - 20.10.2017
Ort:
Undeloh

Programmbeschreibung:

Dieses Seminar gibt einen Überblick über neue gesetzliche Regelungen, die Unfällen und Gefährdungen vorbeugen sollen. Der Fokus liegt dabei auf der novellierten Arbeitsstättenverordnung und Branchenregelung „Abfallwirtschaft“. Eine zentrale Aufgabe der Interessenvertretungen ist es, auf die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen zu sorgen und über ihr Initiativrecht eigene Strategien und Impulse zu entwickeln. Von daher ist es erforderlich, die neuen Regelungen zDieses Seminar gibt einen Überblick über neue gesetzliche Regelungen, die Unfällen und Gefährdungen vorbeugen sollen. Der Fokus liegt dabei auf der novellierten Arbeitsstättenverordnung und Branchenregelung „Abfallwirtschaft“. Eine zentrale Aufgabe der Interessenvertretungen ist es, auf die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen zu sorgen und über ihr Initiativrecht eigene Strategien und Impulse zu entwickeln. Von daher ist es erforderlich, die neuen Regelungen zu kennen und anwenden zu können. Anhand von praktischen Beispielen sollen Handlungsmöglichkeiten erarbeitet werden.

Kosten:
410,00 € Teilnahmegebühr pro Person
570,00 € Verpflegungs-/Unterkunftskosten
Kontakt:

Region Hannover

Goseriede 10

30159 Hannover

Tel: 0511-12400400

Fax: 0511-12400420

hannover(at)bw-verdi.de

Bildungsurlaub anerkannt in:

In anderen Bundesländern beantragen wir für Sie die Anerkennung nach den jeweils geltenden Bildungs-urlaubsgesetzen auf Anfrage.