Eingruppierungsrecht im öffentlichen Dienst - Grundlagen TVöD, TV-L, BAT

Teil B

Seminar-Nr.:
437206
Dauer:
3 Tag(e)
Termin:
06.11. - 08.11.2017
Ort:
Oldenburg

Programmbeschreibung:

Diese Schulungsreihe besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Teilen.


Nach dem TVöD (Bund und Kommunen) sind für die Eingruppierung weiterhin die Grundlagen aus dem BAT mit der Vergütungsordnung und den Lohngruppenverzeichnissen heranzuziehen. Zum 01.01.2012 sind im TV-L zur Eingruppierung tarifliche Grundsätze und eine Entgeltordnung vereinbart worden, die sich wiederum bis auf wenige Ausnahmen an den bekannten Regelungen zum BAT orientieren.


Für Personal- und Betriebsräte wird es nunmehr unerlässlich, sich auf diesem Gebiet (wieder) Kompetenzen anzueignen.


In Teil A der Seminarreihe wird praxisnah vermittelt:

  • Die Vergütung bestimmenden Regelungsbereiche
  • Die zentralen tariflichen Eingruppierungsvorschriften mit den Überleitungsregeln
  • Die allgemeinen und besonderen Tätigkeitsmerkmale und die sog. unbestimmten Rechtsbegriffe


In Teil B der Seminarreihe werden erläutert und vertieft:

  • Die zentralen Eingruppierungsvorschriften u. a. Tarifautomatik, auszuübende Tätigkeiten
  • Die Erarbeitung von Tätigkeitsdarstellungen
  • Die Bildung von Arbeitsvorgängen und Ermittlung von Zeitanteilen

 

Kosten:
540,00 € Teilnahmegebühr pro Person
120,00 € Tagungspauschale
Preishinweis:
Im Seminarpreis ist keine Übernachtung enthalten, gerne organisieren wir auf Wunsch eine Übernachtung.
Kontakt:

Region Oldenburg

Donnerschweer Str. 84

26123 Oldenburg

Tel: 0441-9808050

Fax: 0441-98080522

oldenburg(at)bw-verdi.de

Bildungsurlaub anerkannt in:

In anderen Bundesländern beantragen wir für Sie die Anerkennung nach den jeweils geltenden Bildungs-urlaubsgesetzen auf Anfrage.